RUBIN LEGERE

UVP 1099 EUR*


Gepäckträger, Nabendynamo, Schutzbleche - und trotzdem kaum schwerer als ein Rennrad. Das Rubin will schnell sein und den Puls antreiben. Es sscheut sich nicht vor leichtem Gelände, aber zuhause ist es auf der Straße.
Dein Rad braucht eine sportliche DNA, weil du dich schnell bewegen willst - nur muss es nicht so extrem wie ein Rennrad sein. Alltagstauglich und vielseitig, na klar, aber schnell und leicht. So kannst du es auch einfach in die Wohnung tragen. Optisch ist's ja was zum Zeigen.
Die Bontrager-Kurbel setzt auf ein einzelnes Kettenblatt, das sich im Radsport inzwischen etabliert hat. An einem Rad wie dem Rubin spielt das Konzept seine Stärke aus: leicht, einfach, haltbar. Die neue Deore-Schaltung mit 11 Gängen ist auch für Anstiege gut übersetzt. Die preisgekrönte Beleuchtung von Hermans wird von einem Nabendynamo mit Strom versorgt.
Das Rubin Legere zeigt, was ein voll ausgestattetes Rad ohne Batterie leisten kann. Definitiv sportlich und trotzdem absolut kompetent für den urbanen Alltag.
SECHS GUTE GRÜNDE
1
Innenverlegte Kabel hat er, aber vor allem ist dieser Rahmen leicht wie eine Feder.
2
Unser selbstentwickelter 1x11-Antrieb verlässt sich auf das Beste von Shimano. Das Ergebnis ist intuitiv, praktisch, verschleißarm und leichter als jede Alternative im City/Trekking®-Segment.
3
Obwohl es auf Diät ist, gönnt sich das Rubin Legere einen praktischen Nabendynamo von Shimano.
4
Mach mehr draus: Mit BlendR kannst du dein Cockpit um eine GoPro und anderes Zubehör ergänzen.
5
Übertrage mit dem optionalen Duotrap-Senser kabellos deine Leistungsdaten an dein Mobiltelefon.
6
Die komfortablen Silikongriffe sparen auch im Detail noch etwas Gewicht.

SPEZIFIKATIONEN & DATENBLATT

RAHMEN
RAHMEN sportiver und besonders leichter Aluminiumrahmen mit innenverlegten Zügen und DuoTrap-S kompatibel
GABEL leichte Aluminiumgabel mit Scheibenbremsaufnahme und Lowriderösen
SCHALTEN
SCHALT­WERK Shimano Deore Shadow Plus
SCHALT­HEBEL Shimano Deore, 11 Gänge
UMWERFER -
KASSETTE Shimano M5100, 11-51, 11-fach
KURBEL­GARNITUR Bontrager mit Hohlachse, 2-teilig, 42 Zähne 
NABE HINTEN Shimano TX505
ROLLEN
NABE VORN Shimano 3D72 Nabendynamo
LAUFRÄDER Bontrager Connection Hohlkammerfelgen
REIFEN Bontrager H2 mit Reflexstreifen, 35-622
TRAGEN
GEPÄCKTRÄGER leichter Gepäckträger aus Aluminium
STÄNDER Pletscher Comp
BREMSEN UND LENKEN
BREMSEN hydraulische Shimano MT201 Scheibenbremse
LENKER Bontrager Riser, 31.8mm, 25mm hochgezogen
VORBAU Bontrager, 7-Grad, mit Blendr Halterung
GRIFFE ESI Chunky, Silikon
SEHEN
FRONTLICHT Herrmans H-Black MR4 mit Standlicht, LED
RÜCKLICHT Herrmans H-Trace mit Standlicht, LED
SITZEN UND TRETEN
SATTEL­STÜTZE Bontrager SSR 
SATTEL Selle Royal Vivo Moderate Ergo
PEDALE Komfortpedal, rutschsicher mit Reflektoren
SCHÜTZEN
SCHUTZBLECHE Kunststoff mit verbindungsfreier Kabelverlegung im Schutzblech
GEWICHT ETC.
GEWICHT 12.8 kg
MAX. SYSTEM­GEWICHT 136kg

GEOMETRIE & GRÖSSENTABELLE


RAHMEN­GRÖSSE S M L
Empfohlen für Körper­größe - A 154-167 164-177 174-187
Empfohlen für Innen­beinlänge - B 76-79 78-82 81-86
 

Bei widersprüchlichen Empfehlungen raten wir zu einer Probefahrt beim Fachhändler.


RAHMEN­GRÖSSE S M L
Rahmenhöhe 45 50 55
Sitzrohr - A 381 445 508
Sitzrohr­winkel - B 74,5 74 73,5
Steuerrohr - C 130 150 170
Steuerrohr­winkel - D 70,5 70,5 71,5
Virtuelles Oberrohr - E 537 553 568
Tretlager­absenkung - F 65 65 65
Hinterbau - G 450 450 450
Gabelvor­biegung - H 50 50 50
Radstand - I 1055 1067 1067
Reach - J 384 389 391
Stack - K 554 572 595
 

Bei widersprüchlichen Empfehlungen raten wir zu einer Probefahrt beim Fachhändler.

NOCH NICHT ÜBERZEUGT? KEIN PROBLEM!
> MEHR RÄDER > MEHR BERATUNG

DEIN BIKE NEWSLETTER

JETZT SCHON MIT 47.789 FANS:
SEI DABEI UND HOL DIR DIE TOP NEWS VON DIAMANT!

100% PASSION & BIKE
KULTUR JETZT. IM ABO.

RAD REGISTRIEREN

Wenn du dein Rad registrierst, können wir dich bei Rückrufen direkt kontaktieren. Die Polizei kann deine Adresse abfragen, wenn sie dein gestohlenes Fahrrad findet. Außerdem nutzen wir das als Nachweis für deine Garantie als Erstbesitzer, die nach der gesetzlichen Gewährleistungszeit anfängt.