DIAMANT
ZING+
UND SO AMAZING+

SO LEICHT GEHT’S RAUS INS GRÜNE

Viele Rahmenformen, zwei Modelle, ein Gedanke: Die Modelle der Zing+ Familie verbindet vor allem ihre extreme Leichtigkeit. Und genau die wirst du lieben, wenn du mit diesem E-Bike bei Tour und Trekking® unterwegs bist.

SO STARK

Für deine Unterstützung sorgt der Performance CX-Motor von Bosch. Der setzt einen Standard bei Energie­effizienz und Zuverlässig­keit. Er beschleunigt schnell und wiegt für einen bergtauglichen Antrieb erstaunlich wenig. Leicht und stark kommen hier dynamisch zusammen.

ZUM BIKE

SO WEIT

Auf jeden Fall bewährt und ein Garant für hohe Reichweite ist der optisch gut integrierte PowerPack 500 Akku von Bosch. Er liefert mit 500Wh viel Energie, um dich auf ausgedehnten Touren dynamisch zu unterstützen. Du kannst ihn einfach abnehmen und dann das Rad ganz leicht auf dein Auto verladen. Der PowerPack 500 ist kompakt – einen zweiten kannst du ganz einfach in Rucksack oder Gepäckträgertasche stecken.

ZUM BIKE

Für uns ein Highlight ist die neue Leichtigkeit des E-Bike-Seins. Beim Zing+ heißt das ganz konkret, dass selbst der Herrenrahmen in Größe L nur 21,7 kg wiegt. Das ist ein Kilogramm weniger als unser eigenes Vorgängermodell – und das war schon Klassenbester. Eine Ansage, die mit dieser Motorisierung und Batterie einmalig ist.

SO ZING

Der Name kommt nicht von Irgendwo. Unsere Trekking® Bikes tragen immer geografisch inspirierte Namen. Beim Zing+ wollten wir auch die Verwandtschaft zum Elan (ohne Motor) andeuten. Elan ist ein Tal in Wales, aber natürlich steht es auch für Schwung und Dynamik. Zing ist eine Stadt in Nigeria; das englische Wort zing ist überdies ein Synonym für Elan. Elan und Zing: unsere sportlichen Trekking® Bikes sind mit und ohne Motor dynamisch und agil.

ZUM BIKE

Diamantrad Logo Schriftzug
...
ES GIBT SO VIELE ARGUMENTE

FÜR DIESE E-BIKES

DEIN BIKE NEWSLETTER

JETZT SCHON MIT 47.789 FANS:
SEI DABEI UND HOL DIR DIE TOP NEWS VON DIAMANT!

100% PASSION & BIKE
KULTUR JETZT. IM ABO.

RAD REGISTRIEREN

Wenn du dein Rad registrierst, können wir dich bei Rückrufen direkt kontaktieren. Die Polizei kann deine Adresse abfragen, wenn sie dein gestohlenes Fahrrad findet. Außerdem nutzen wir das als Nachweis für deine Garantie als Erstbesitzer, die nach der gesetzlichen Gewährleistungszeit anfängt.