Die Eroica, die berühmteste historische Radveranstaltung der Welt, zieht jedes Jahr zahlreiche Teilnehmer, Nostalgiker und Zuschauer in die italienische Toskana - genauer gesagt in das kleine Bergdorf Gaiole in Chianti.

Am ersten Oktoberwochenende 2017 kamen zu den knapp 3000 Einwohnern insgesamt 7000 weitere Menschen - mit Vintage-Rad und Retro-Trikot ausgestattet. Hintergründe und Erlebnisbericht eines Teilnehmers erfahren Sie auf dem Diamant-Blog.

Mehr erfahren

Es sind die zweirädrigen Oldtimer, die Christian Erdmann aus dem Dornröschenschlaf erweckt hat, die er hegt und pflegt – und bewegt. Als Diamantiker sind das natürlich viele Modelle von Diamant, aber auch Spezialitäten wie ein Mifa-Tandem. Wie viele Räder er sein Eigen nennt, wie sie auf den Dachboden gelangen und welches Fahrrad sein Liebling ist, verrät er uns im Interview.

Mehr erfahren

Anika Schäfer und Patrick Meißner sind ein sympathisches Diamantiker-Paar aus Lübbenau im Spreewald. Im Gegensatz zu anderen Enthusiasten wird die Passion für Diamant von beiden gleichermaßen geteilt. Wie hat das Sammeln angefangen? Und was hat der "Hühnerschreck" damit zu tun? Wir haben die beiden Fahrradsammler getroffen und zu ihrer Leidenschaft befragt.