DIAMANT E-BIKES

Unsere E-Bikes sind ideal für Pendler:innen und alle, die täglich lange Wege zurücklegen. So kommst du entspannt und pünktlich an dein Ziel. Sie sind aber auch treue Begleiter auf Fahrradtouren und jede Menge Abenteuer in deiner Freizeit. Wir bieten dir über 30 Modelle mit unterschiedlichen Vorteilen und Features.

Filter anzeigen
Filter
0 Bikes
Biketyp
E-Bike bis 25 km/h, S-Pedelec bis 45 km/h
Akku
in Wh
Rahmenformen
Schaltung
Preis
in EUR
Sale
Farbe
Gewicht
in kg

Brauchst du Hilfe?

Zum Bikefinder

138

Einstieg: Tief

Ab 4.399 EUR
138 TIE S BK/GY 80 - Schwarz

365

Einstieg: Mittel

Ab 2.199 EUR
365 MIT L BK - Schwarz 365 MIT S RD - Rot

365

Einstieg: Hoch

Ab 2.199 EUR
365 HCH XL BK - Schwarz

365 Deluxe

Einstieg: Mittel

Ab 2.399 EUR
365 DELUXE MIT M G - Grün

365 Deluxe

Einstieg: Hoch

Ab 2.399 EUR
365 DELUXE HCH L G - Grün

Aurus

Einstieg: Tief

Ab 2.199 EUR
AURUS TIE L BK - Schwarz

Beryll 160 Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 4.499 EUR
BERYLL 160 TIE L G - Grau

Beryll Rt Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 4.099 EUR
BERYLL RT TIE L WT - Weiß BERYLL RT TIE M BK - Schwarz

Beryll Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 4.099 EUR
BERYLL TIE M WT 80 - Weiß BERYLL TIE XL BK 8 - Schwarz

Beryll Esprit Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 4.299 EUR
BERYLL ESPRIT TIE - Schwarz

Beryll Esprit Rt Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 4.299 EUR
BERYLL ESPRIT RT T - Schwarz

Juna+

Einstieg: Mittel

Ab 2.799 EUR
JUNA+ WIE M BK - Schwarz JUNA+ WIE M BL - Blau JUNA+ WIE M WT - Weiß JUNA+ WIE S GN - Grün

Juna Deluxe+

Einstieg: Mittel

Ab 3.099 EUR
JUNA DELUXE+ WIE S - Schwarz JUNA DELUXE+ WIE S - Blau JUNA DELUXE+ WIE M - Weiß JUNA DELUXE+ WIE S - Grün

Mandara 160 Gen 3

Einstieg: Hoch

Ab 4.299 EUR
MANDARA 160 HCH L - Braun

Mandara 160 Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 4.299 EUR
MANDARA 160 TIE S - Braun

Mandara Gen 3

Einstieg: Hoch

Ab 3.999 EUR
MANDARA HCH L BK 8 - Schwarz

Mandara Gen 3

Einstieg: Tief

Ab 3.999 EUR
MANDARA TIE S BK 8 - Schwarz MANDARA TIE L RD 8 - Rot

Turmalin+

Einstieg: Tief

Ab 2.299 EUR
TURMALIN+ TIE XS W - Weiß TURMALIN+ TIE XS G - Grün

Turmalin Deluxe+

Einstieg: Tief

Ab 2.499 EUR
TURMALIN DELUXE+ T - Grau

Zing Gen 2

Einstieg: Hoch

Ab 3.799 EUR
ZING HCH M BK 800W - Schwarz

Zing Gen 2

Einstieg: Mittel

Ab 3.799 EUR
ZING MIT L BK 800W - Schwarz ZING MIT M WT 800W - Weiß

Zing Gen 2

Einstieg: Tief

Ab 3.799 EUR
ZING TIE M WT 800W - Weiß ZING TIE L BK 800W - Schwarz

Zing Deluxe Gen 2

Einstieg: Hoch

Ab 4.399 EUR
ZING DELUXE HCH XL - Grau

Zing Deluxe Gen 2

Einstieg: Mittel

Ab 4.399 EUR
ZING DELUXE MIT S - Grau

Zing Deluxe Gen 2

Einstieg: Tief

Ab 4.399 EUR
ZING DELUXE TIE M - Grau

Zing Super Deluxe Gen 2

Einstieg: Hoch

Ab 4.699 EUR
ZING SUPER DELUXE - Schwarz

Zing Super Deluxe Gen 2

Einstieg: Mittel

Ab 4.699 EUR
ZING SUPER DELUXE - Schwarz

Zing Super Deluxe Gen 2

Einstieg: Tief

Ab 4.699 EUR
ZING SUPER DELUXE - Schwarz

Die Highlights unserer E-Bikes auf einen Blick

Starten wir mit unserer leichtesten E-Bike-Kollektion im Sortiment: Die Diamant 365. Diese E-Bikes der neuen Generation sind so leicht wie ein klassisches Rad. Der Nabenmotor sorgt an der Ampel oder über die nächste Brücke für den nötigen Kick. Ein Urban E-Bike, mit dem du spielerisch deinen Alltag meisterst.

Diamant Zouma: Unsere Asphalt-Rockstars für den schnellen Weg in die City oder in die Arbeit. Der voll integrierte Akku sieht nicht nur schön aus, der neue Bosch Performance CX Motor schiebt dich jeden Tag zuverlässig und komfortabel voran. Es ist deine urbane Lifestylemobilität in E-Bike Form.

Ein sportliches Trekking® E-Bike, aber nicht zulasten des Gewichts. Das bekommst du mit unseren Zing E-Bikes. Diese E-Bikes sind auf Funktionalität ausgelegt. Mit externem Akku wird es so leicht, robust und zugänglich wie kein zweites. Es ist dein zuverlässiger Begleiter für lange Abenteuer.

Beryll & Mandara: Das sind unsere E-Bikes mit einem Systemgewicht von bis zu 160kg. Für große und schwerere Personen oder Menschen mit viel Gepäck. Sorgfältig ausgewählte Komponenten sind darauf ausgerichtet, schwereren Belastungen standzuhalten und viel Komfort zu schenken. Das Mandara ist dabei absolut trekking®-tauglich, das Beryll ist dein Rad, wenn du dich eher in der Stadt bewegst.

Details zu Rahmenform und -Material der Diamant E-Bikes

Generell findest du bei unseren E-Bikes drei Rahmenformen: Räder mit hohem, mittlerem oder tiefen Einstieg. Sie alle sind gleichermaßen als Herren- oder Damenräder geeignet. Um für jeden Körpertyp das passende E-Bike anzubieten, bieten wir unsere Fahrräder außerdem in verschiedenen Größen an. Die Geometriedaten auf den Produktseiten zeigen dir, welche Rahmengröße für welche Körpergrößen und Innenbeinlängen am geeignetsten ist.

Beim Rahmenmaterial verwenden wir für die meisten E-Bikes Aluminium. Das stellt sicher, dass das Rad möglichst leicht gebaut ist. Das kommt zum Beispiel gerade unseren Urban Bikes zugute. Eine Ausnahme in Sachen Rahmenmaterial machen wir nur beim Zouma Supreme+ S. Das ist unser einziges E-Bike mit Carbon-Rahmen. Noch leichter und so kräftig und sportlich wie ein Wettkämpfer.

Welche Motoren kommen bei Diamant E-Bikes zum Einsatz?

Die meisten unserer E-Bikes verfügen über einen Motor von Bosch. Hierbei kommen verschiedene Modelle zum Einsatz, zum Beispiel der besonders leise Bosch Active Line Plus oder die Bosch Performance Line. Seit dem Modelljahr 2022 bieten wir auch ein besonders leichtes E-Bike, das Diamant 365, an. Dieses E-Bike wird mit einem neuen, eigenständigen Motor angetrieben, der vom taiwanesischen Hersteller Hyena produziert wird. Dieser Nabenmotor verspricht Stadtpiloten das beste und natürlichste Fahrgefühl aller leichten E-Bike-Motoren.

Welches E-Bike empfiehlt ihr für Herren?

Die klassische Unterscheidung in Damen- bzw. Herrenräder machen wir nicht mit, weil jedes Diamant E-Bike für jeden (und jede Körperform) geeignet ist. Schließlich gibt es die Räder in verschiedenen Größen und Formen. Wir möchten allen Herren ans Herz legen: Habt keine Angst vor tiefen oder mittleren Einstiegen. Solche Räder sind heute genauso stabil wie Räder mit hohem Einstieg. Auch die Geometrien von den verschiedenen Rahmenformen des gleichen Modells unterscheiden sich nicht. Du sitzt genauso aufrecht oder gestreckt und kannst auch genauso sportlich oder komfortabel fahren.

Wenn wir aber eine Empfehlung aussprechen sollten: Schau dir mal unsere E-Bikes Zing, Zouma, Mandara oder das Diamant 365 an. Diese Bikes gibt es alle auch mit hohem Einstieg. Wenn du gar nicht weißt, welches Rad zu dir passt, hilft dir vielleicht unser Bikefinder.

Welches E-Bike empfiehlt ihr für Damen?

Wie bei den Herren- verhält es sich auch bei Damenräder: Jedes Diamant E-Bike kann von jeder Person gefahren werden. Wir passen unsere Räder nicht dem Geschlecht, sondern dem Einsatzzweck und der Körpergröße an. Frauen zum Beispiel haben oft kürzere Arme und Beine. Daher empfehlen wir eher die kleinere Größe eines Rads zu wählen und die Sitzposition anzupassen. Das beste Damenrad ist das, was du auf deine persönlichen Bedürfnisse abstimmst. Unsere Fachhändler beraten dich gerne. Ob du dich am Ende auf einem Rad mit hohem, mittlerem oder tiefen Einstieg am wohlsten fühlst, entscheidest ganz alleine du.

Falls du trotzdem einen Tipp haben möchtest: Schau dir unsere E-Bikes Zing, Opal, Beryll oder auch das Diamant 365 an. Diese E-Bikes gibt es alle in verschiedenen Größen und Einstiegen. Du kannst dich auch als Erstes durch unseren Bikefinder klicken und dann die Räder unkompliziert miteinander vergleichen.

Reichweite: Wie weit komme ich mit meinem Diamant E-Bike?

Wie immer gilt, dass man die Reichweite eines E-Bikes nicht pauschal bestimmen kann. Immerhin gibt es verschiedene Motoren und Akkus – von deiner geplanten Strecke, deinem Körpergewicht, dem Wetter usw. ganz zu schweigen. Um die Reichweite deines E-Bikes aber grob zu kalkulieren, findest du bei uns den Reichweitenrechner von Bosch.

> ZUM E-BIKE-REICHWEITENRECHNER

Und übrigens: Einige unserer E-Bikes wie zum Beispiel das 365 bieten dir die Möglichkeit, einen Zusatzakku (Range Extender) anzubringen. So lässt sich die Reichweite schnell und unkompliziert erweitern. Da der Akku bei der Frage nach der Reichweite eine wichtige Rolle spielt, haben wir eine ganze Reihe an Beiträgen zu diesem Thema. In unserem E-Bike-Akku-FAQ beantworten wir dir noch viele weitere Fragen, die du vielleicht hast.

Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen E-Bike und Pedelec?

Die Begriffe E-Bike und Pedelec werden im täglichen Sprachgebrauch fast synonym verwendet. Tatsächlich gibt es aber Unterschiede:

Fahrräder mit Motor, die nur bei Pedalbetätigung unterstützen (so wie unsere hier gezeigten Modelle), sind eigentlich Pedelecs. Die Höchstgeschwindigkeit für die Unterstützung liegt dabei bei 25 km/h. Das sind also die Modelle, die die meisten als E-Bike bezeichnen.

Darüber hinaus gibt es noch S-Pedelecs, die nach dem gleichen Prinzip funktionieren, aber bis 45 km/h unterstützen. In unserem Fall sind das die Modelle mit einem + S. Hierfür benötigst du übrigens ein Kennzeichen, eine Haftpflichtversicherung und eine Fahrerlaubnis. Außerdem musst du über 16 Jahre alt sein und einen Helm tragen.

Dann gibt es noch E-Bikes, die auch dann unterstützen, wenn nicht pedaliert wird. Das sind allerdings rechtlich gesehen Kraftfahrzeuge und keine Fahrräder. Solche E-Bikes führen wir bei Diamant nicht im Programm.

RAD REGISTRIEREN

Wenn du dein Rad registrierst, können wir dich bei Rückrufen direkt kontaktieren. Die Polizei kann deine Adresse abfragen, wenn sie dein gestohlenes Fahrrad findet. Außerdem nutzen wir das als Nachweis für deine Garantie als Erstbesitzer, die nach der gesetzlichen Gewährleistungszeit anfängt.