Stahl erzeugt oft ganz besondere Emotionen. Bei Diamant setzt das Villiger über 100 Jahre Tradition mit Stahlrahmen fort. Villiger selbst war seinerzeit unter Fernreisenden eine gefragte Schweizer Traditionsmarke. Als Touring-Rad stellt sich das Diamant Villiger auch diesem Erbe.
Du suchst das Besondere. Auch in der Stadt willst du ausdrücken, dass du nach draußen gehörst, ins Abenteuer, in den Widerstand gegen Elemente und Hindernisse. Du träumst von einer Radreise - aber einer, die weit in die Ferne führt, nicht nur eine Woche oder zwei im heimischen Umfeld.
Den Klappspaten liefern wir nicht mit, aber sonst ist das Villiger bereit für deine Expedition. Der klassische Stahlrahmen passt in abgelegene Gebiete. Die 1x11-Schaltung einfach zu bedienen und einfach zu reparieren. Lowrider-Gepäckträger vorne und stabile und leistungsfähige Gepäckträger hinten tragen deine komplette Ausrüstung. Der wartungsfreie Dynamo begleitet durch sicher durch die Nacht. Scheibenbremsen verzögern unabhängig von den Wetterverhältnissen. Schutzbleche halten dich sauber; die breiten Reifen scheuen sich vor Dreck aber nicht.
Das Villiger fordert dich heraus: Beweg dich. Nimm mit, was du brauchst: Essen, Kleidung und Klappspaten. Und den Mut, unterwegs zu bleiben.
SECHS GUTE GRÜNDE
1
Die ausbalancierte Touring-Geometrie des Stahlrahmens hält auch nach vielen Stunden noch den Spaß aufrecht und sorgt für angenehme Laufruhe.
2
Der am Villiger fürs Touring optimierte 1x11-Antrieb verlässt sich auf das Beste von Shimano. Das Ergebnis ist intuitiv, praktisch, verschleißarm und leichter als jede Alternative im City/Trekking®-Segment.
3
Die Laufleistung der Schwalbe Marathon Mondial wissen Touringfahrer sehr zu schätzen: Meist machst eher du schlapp als der Reifen.
4
Die stabilen Frontgepäckträger und Heckgepäckträger tragen deine Expeditionsausrüstung mit einem niedrigen Schwerpunkt für mehr Stabilität.
5
Der Nabendynamo sorgt für zuverlässiges Licht und ermöglicht so auch Nachtfahrten fernab von externen Stromquellen.
6
Der klassische Brooks B17 Ledersattel harmoniert perfekt mit der detailreichen Lackierung am Diamant Villiger.

SPEZIFIKATIONEN & DATENBLATT

RAHMEN
RAHMEN sportiver Stahlrahmen mit Scheibenbremsaufnahme und Touring-Geometrie
GABEL starre Aluminiumgabel mit Scheibenbremsaufnahme  
SCHALTEN
SCHALT­WERK Shimano Deore Shadow Plus
SCHALT­HEBEL Shimano Deore Rapidfire, 11 Gänge
UMWERFER -
KASSETTE Shimano M5100, 11-51, 11-fach
KURBEL­GARNITUR Bontrager mit Hohlachse, 2-teilig, 42 Zähne 
NABE HINTEN Shimano M4050
ROLLEN
NABE VORN Shimano 3D72 Nabendynamo
LAUF­RÄDER Bontrager Connection Hohlkammerfelgen
REIFEN Schwalbe Marathon Mondial Evolution mit V-Guard Pannenschutz und Reflexstreifen, 50-622
TRAGEN
GEPÄCK­TRÄGER Bontrager BackRack Deluxe
FRONT­GEPÄCKTRÄGER Bontrager Carry Forward
STÄNDER Pletscher Comp Flex, einstellbar
BREMSEN UND LENKEN
BREMSEN hydraulische Shimano MT200 Scheibenbremse
LENKER Bontrager Crivitz Tourenlenker, 690mm breit
VORBAU Bontrager, 7-Grad, mit Blendr Halterung
GRIFFE Diamant Retro, klemmbar
SEHEN
FRONTLICHT Herrmans H-Black MR8 mit Standlicht, LED
RÜCKLICHT B&M Toplight 2C, LED, wiederaufladbares USB-Akkulicht, entnehmbar
SITZEN UND TRETEN
SATTEL­STÜTZE Bontrager SSR 
SATTEL Brooks B17 Ledersattel
PEDALE Aluminium mit Gummstandfläche
SCHÜTZEN
SCHUTZBLECHE SKS Kunststoff
GEWICHT ETC.
GEWICHT 15.3 kg
MAX. SYSTEM­GEWICHT 136kg

GEOMETRIE & GRÖSSENTABELLE


RAHMEN­GRÖSSE S M L XL
Empfohlen für Körper­größe - A 154-167 164-177 174-187 185-197
Empfohlen für Innen­beinlänge - B 76-79 78-82 81-86 86-90
 

Bei widersprüchlichen Empfehlungen raten wir zu einer Probefahrt beim Fachhändler.


RAHMEN­GRÖSSE S M L XL
Rahmenhöhe 51 54 57 60
Sitzrohr - A 482 512 543 575
Sitzrohr­winkel - B 74 73,8 73,5 73
Steuerrohr - C 135 150 170 210
Steuerrohr­winkel - D 70 71 71,8 71,8
Virtuelles Oberrohr - E 530 542 557 583
Tretlager­absenkung - F 74 74 74 74
Hinterbau - G 450 450 450 450
Gabelvor­biegung - H 52 52 52 52
Radstand - I
Reach - J 366 372 376 385
Stack - K 574 588 610 648
 

Bei widersprüchlichen Empfehlungen raten wir zu einer Probefahrt beim Fachhändler.

NOCH NICHT ÜBERZEUGT? KEIN PROBLEM!
> MEHR RÄDER > MEHR BERATUNG

DEIN BIKE NEWSLETTER

JETZT SCHON MIT 58.789 FANS:
SEI DABEI UND HOL DIR DIE TOP NEWS VON DIAMANT!

100% PASSION & BIKE
KULTUR JETZT. IM ABO.

RAD REGISTRIEREN

Wenn du dein Rad registrierst, können wir dich bei Rückrufen direkt kontaktieren. Die Polizei kann deine Adresse abfragen, wenn sie dein gestohlenes Fahrrad findet. Außerdem nutzen wir das als Nachweis für deine Garantie als Erstbesitzer, die nach der gesetzlichen Gewährleistungszeit anfängt.