THEMEN FILTERN UND ANZEIGEN
DIAMANT BLOG
# RATGEBER
BIKEPACKING: SO PACKST DU FÜR DEINE NÄCHSTE FAHRRADREISE

Es gibt doch kaum etwas Schöneres, als mit dem Fahrrad während mehreren Tagen den Kopf zu lüften und verschiedene Orte zu entdecken. Aber was ist Bikepacking überhaupt und worauf kommt es an? Wir erklären dir, welches Equipment du für dein nächstes Bikepacking-Abenteuer brauchst und wie das MIK-Gepäckträger-System an deinem Diamantrad genau funktioniert. Außerdem liefern wir dir auch eine praktische Packliste mit. Bikepacking ist quasi «Fernwandern auf zwei Rädern». Ein Ausflug, bei dem man alles mit dabei hat und bei dem der Weg schon ein Großteil des Ziels ausmacht. Langeweile hat auf einer Bikepacking-Tour definitiv Sendepause. Ob du nun mit dem Zelt unterwegs bist oder in Hotels und Jugendherbergen übernachtest, deine Fahrradreise wird zu einem Abenteuer. Selbst das Essen schmeckt unter freiem Himmel irgendwie intensiver als zu Hause. Aber was braucht man nun zum Bikepacken? Na, ein gutes Fahrrad und ein paar Taschen. Starten wir bei den Taschen……

RAD REGISTRIEREN

Wenn du dein Rad registrierst, können wir dich bei Rückrufen direkt kontaktieren. Die Polizei kann deine Adresse abfragen, wenn sie dein gestohlenes Fahrrad findet. Außerdem nutzen wir das als Nachweis für deine Garantie als Erstbesitzer, die nach der gesetzlichen Gewährleistungszeit anfängt.