hero

SORGENFREIER ANTRIEB

Das Gates Carbon Drive Riemen-Antriebssystem ist ein einzigartiger Fahrradantrieb mit hoher Fahrleistung, der sich durch seine Laufruhe und Wartungsarmut auszeichnet. Gates Carbon Drive Riemen sind sauber, laufruhig und stark und wurden entworfen, um den Anforderungen aller Radfahrer zu entsprechen. Schluss mit ölverschmutzten, rostigen Ketten – mit dem Gates Carbon Drive fängt die Revolution an. Einfach mit Wasser reinigst du den Riemen von Schmutz.

Der Gates Carbon Drive überträgt das Riemenprinzip aus dem Autobau aufs Fahrrad. Herkömmliche Fahrradketten dehnen sich im Laufe der Zeit. An Rädern mit Kettenschaltung führen auch Schaltvorgänge zu Abrieb. Carbon ist dagegen ein besonders steifes und leistungsfähiges Material. Dehnen und Abrieb spielen daher über tausende von Kilometern keine Rolle.

Oft liest man, dass Riemenantriebe weniger effizient sind als Ketten. Das stimmt, aber es spielt keine Rolle: Ein Rad mit Nabenschaltung und Kette verbraucht etwa 3w der Energie, die ein Fahrer tritt – ein Riemen nimmt etwa 4w in Anspruch. Diesen Unterschied würde nicht einmal ein Radprofi merken. Es gibt zwei wesentliche Nachteile: Riemenantriebe sind nur mit Nabenschaltungen kompatibel. Anders als Kette können sie sich nicht quer über unterschiedlich große Zahnkränze bewegen. Sie benötigen auch spezielle Rahmen, die sich am Hinterbau teilen lassen. Daher können sie nicht überall nachgerüstet werden. Wir haben die Beryll-Reihe so konzipiert, dass Nachrüsten jederzeit möglich ist.

Gates Carbon-Riemen - Diamantrad

WARUM SOLLTE ICH EINEN GATES CARBON-RIEMEN NUTZEN?

Sauber. Laufruhig. Robust. Dies sind die Vorteile des Gates Carbon Drive™ Systems. Die Riemen von Gates sind mit Carbon verstärkt und haben so eine längere Lebensdauer, müssen nie geschmiert werden und sind beinahe wartungsfrei.

KANN ICH MEIN FAHRRAD AUF RIEMENANTRIEB UMRÜSTEN?

Ketten können geöffnet werden, aber Riemen sind dauerhaft geschlossen. Riemenantriebe brauchen deshalb für die Montage einen speziellen Rahmen. Das Nachrüsten funktioniert deshalb nur bei Rädern, die ein Rahmenschloss haben. Das ist eine Öffnung im hinteren rechten Dreieck des Rahmens. Wir raten aus Sicherheitsgründen davon ab, Rahmenschlösser nachzurüsten.

GIBT ES RIEMENANTRIEBE AUCH MIT KETTENSCHALTUNGEN?

Riemen können sich nicht nach links und rechts bewegen. Die Bauart bedingt, dass die Übersetzung vorne und hinten fixiert ist. Sie sind daher nur mit Nabenschaltungen kompatibel.

WIE LANGE HÄLT EIN RIEMENANTRIEB?

Riemenantriebe müssen nicht geschmiert werden und haben keine Lager, die altern können. Sie können sich aber bei langer Nutzungsdauer etwas längen. Dann wird das Hinterrad etwas nachgespannt. Carbon-Riemen von Gates längen sich fast gar nicht. Sehr schwere Stürze und Stöße können im absoluten Ausnahmefall feine Beschädigungen verursachen, die zu einem plötzlichen Riss führen können. Grundsätzlich sind 10.000km Lebensdauer keine Ausnahme.

Gates Carbon-Riemen - Diamantrad

DIAMANT-BIKES MIT GATES CARBON-RIEMEN

DEIN BIKE NEWSLETTER

JETZT SCHON MIT 47.789 FANS:
SEI DABEI UND HOL DIR DIE TOP NEWS VON DIAMANT!

100% PASSION & BIKE
KULTUR JETZT. IM ABO.

RAD REGISTRIEREN